New album on November 24, 2017 close ×
+

Martin am Knie operiert!

Auf dem Weg zur Orchester-Probe im polnischen Zielona Gora hat Martin einen Kreuzband- und Meniskus-Riss erlitten.

Bereits heute wurde er in Hamburg von Knie-Spezialist Dr. Heiko Stoppe operiert und kann somit garantieren, dass die beiden Konzerte am Wochenende in Leipzig stattfinden können.

Martin: „Was für ein Glück im Unglück, dass ich nicht mit dem Knie singe!“ Wir sehen uns beim Gothic-Meets-Klassik!

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest