Welcome To Hell Tour - Tickets now on sale! close ×
+

Länge der Show bei der Nimmermehr Tour 2013

Ihr Lieben,

wir wurden in letzter Zeit häufiger gefragt, ob unsere Show durch den eigenen Show-Block von Joachim Witt kürzer ausfallen würde. Hierzu können wir Euch die freudige Mitteilung machen, dass wir in ALLEN 10 Hallen der Tournee die Genehmigung erhalten haben, unsere komplette Show PLUS das 4-Track-Guest-Set mit Joachim zu spielen.

Die Vorfreude steigt…

Viva Hades!

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest

Generalprobe im K17 am 27.11.2013

WarmUpShowExklusive MONO INC.-Generalprobe im K17 einen Tag vor dem offiziellen Tourstart – und Ihr könnt dabei sein!

ACHTUNG: Nur wer ein Ticket für das MONO INC.-Konzert am 28.11.13 im Huxleys besitzt, kann an diesem Event im familiären Rahmen teilnehmen.

Zusätzlich zum gültigen Huxleys-Ticket muss man diesen exklusiven, laminierten und nummerierten Gästepass am Einlass im K17 vorlegen.

Ablauf:
19:00 Uhr: Einlass inkl. Begrüßungsgetränk (im Preis enthalten) mit der Band
ca. 20:00 Uhr: Beginn der Generalprobe:
ab ca. 22:30 Uhr: After Show Party mit der Band

Die Band spendet Ihre kompletten Erlöse aus diesem Event der Stiftung Bärenherz e.V.!

http://nocut.de/shop/Tickets/Fan-Pass-Generalprobe-streng-limitiert-Bedingungen-lesen-::294.html

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest

Statement von Martin zu KWZW

Freunde,

nun möchte ich doch einmal was zur gestrigen Videopremiere bei Bild.de sagen: das Thema GEWALT IN DER FAMILIE ist noch immer so aktuell wie vor 100 Jahren – und wird auch noch immer viel zu oft totgeschwiegen. Daher waren haben wir uns gefreut, dass die BILD (man halte von dem Blatt, was man möchte) sich wegen des heiklen Themas dieses Songs engagieren wollte. Welches Portal wäre also geeigneter gewesen, um die Botschaft von KEIN WEG ZU WEIT in so viele Haushalte wie möglich zu transportieren?
Nun erklärt sich wohl auch für einige, warum der Kinderchor (ja, auch Foreigner und viele andere Bands haben dieses Stilmittel schon 25 Jahre vor Unheilig eingesetzt), dem Finale das „gewisse Etwas“ verabreichen soll…
Also schaut und teilt das Video (ab sofort auch auf YouTube), regt kontroverse Diskussionen an – und seid vor allem wachsam im engsten Umkreis der Familie. Denn dann haben wir mit KEIN WEG ZU WEIT unser Ziel schon erreicht!

Danke,

Euer Martin

Share : facebooktwittergoogle plus
pinterest


1 2 3 4 7